Grazer Hockeyturnier 2009

26. int. Hallenhockeyturnier Graz

Tolle Hockeyspiele, viel Spass und ein Wiedersehen mit guten Freunden … so verlief das 26. internationale Hallenhockeyturnier des HC Graz am 14./15.11.2009 in der Grazer Unionhalle. Zehn Herren- und sechs Damenteams zeigten faires Hallenhockey beim Kampf um den Turniersieg. Im Herrenbewerb konnte sich die zweite (!) Mannschaft des HC Wien im Finale gegen das groß aufspielende Team vom HC Wels erst im Penalty-Schießen durchsetzen. Am dritten Platz landeten die Favoriten – das erste Team vom HC Wien. Die Gastgeber unterlagen im Penalty-Schießen den Freunden von HGM und belegten Platz 6. Unmittelbar dahinter landete die Mannschaft des zweiten Grazer Vereins – die Black Panthers.Im Damenbewerb war einmal mehr HC Wien die klare Nummer 1. Im Finale gewannen sie klar gegen den AHTC. Den dritten Platz belegten die Damen des HC Graz.

Einen guten Teil zur erfolgreichen Abwicklung des Turniers trugen die Bundesliga-Schiris des ÖHV bei, die das Turnier als Training für die neuen Hallenregeln nutzten. Der gelungene Turnierabend in der „Herzl-Weinstube“ mitten im Zentrum von Graz, rundete das Hockeyerlebnis an diesem Wochenende für die teilnehmenden Mannschaften ab.

Ergebnis Herren: 1. HC Wien 2, 2. HC Wels, 3. HC Wien 1, 4. HK Tresnjevka Zagreb, 5. HG Mödling, 6. HC Graz, 7. Black Panthers, 8. Wr. Neudorf, 9. WAC, 10. AHTC

Ergebnis Damen: 1. HC Wien 1, 2. AHTC, 3. HC Graz, 4. HC Wels, 5. HC Wien 2, 6. HG Mödling

 

teile dein Hockey Erlebnis...Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Print this page
Print