Grazer Hockeyturnier 2011

Wieder einmal haben sich 11 Herren- und 5 Damenteams auf den Weg nach Graz gemacht, um sich beim 28. Int. Hallenhockeyturnier des HC Graz auf die Meisterschaft vorzubereiten. Dass dabei auch der Spaß nie zu kurz kam, liegt hauptsächlich an den teilnehmenden Teams, die uns nun schon jahrelang die Treue halten und immer ein Garant dafür sind, dass Fairness, spannende Spiele und freundschaftliche Begegnung das Motto dieses Turniers sind.

(or use arrow keys to navigate )

28. int. Grazer Hallenhockeyturnier 12/13 November 2011

Im Herrenbewerb konnte sich HC Wels 2 im Finale klar gegen HC Wels 1 durchsetzen. Am dritten Platz landete das Team von HC Wien, die die Gastgeber im Penaltyschießen bezwangen. ImDamenbewerb war der HC Wr. Neudorf die klare Nummer 1. Im Finale gewann Neudorf gegen das Team aus Mödling, das sich in der Vorrunde in einer knappen Entscheidung den zweiten Platz sichern konnte. Das Team des HC Graz belegte auch im Damenbewerb den 4. Platz.

 

Der gelungene Turnierabend in der „Herzl-Weinstube“ mitten im Zentrum von Graz, rundete das Hockeyerlebnis an diesem Wochenende für die teilnehmenden Mannschaften ab.

 

Ergebnis Herren: 1. Wels 2, 2. Wels 1, 3. HC Wien, 4. HC Graz, 5. THC Linz, 6. HK Tresnjevka, 7. HG Mödling, 8. AHTC, 9. WAC, 10. Black Panthers, 11. Wolfpack Graz

Ergebnis Damen: 1. HC Wr. Neudorf 1, 2. HG Mödling, 3. HC Wels, 4. HC Graz, 5. AHTC

 

Bericht: Reinhard Brantner

Das Turnier 2011 wurde unterstützt von:
Tischlerei Pansi  |  Murauer | markenzeichen Werbeproduktion

teile dein Hockey Erlebnis...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page