Grazer Hockeyturnier 2013

30 Jahre und kein bisschen leise – so kann man das Jubiläumsturnier des HC Graz in kurzen Worten zusammenfassen. 10 Herrenteams und 7 Damenteams aus Kroatien, Slowenien, Deutschland und Österreich zelebrierten am vergangenen Wochenende ein Hockeyfest. Wie jedes Jahr waren Freundschaft, Fairness und Spaß die Hauptsache bei diesem Event. Und gutes Hockey wurde von allen beteiligten Mannschaften als Draufgabe in jedem Spiel geboten.

(or use arrow keys to navigate )

Im Herrenbewerb konnte sich SC Frankfurt 1880 im Finale erst im 7m-Schießen gegen HAHK Mladost durchsetzen. Am dritten Platz landete das Team vom HC Graz, dieToplice im kleinen Finale bezwangen. Im Damenbewerb gewann HC Moravske Toplice in einem spannenden Finale gegen HAHK Mladost, die somit mit beiden Teams die Finalspiele erreichten. Das Team des HC Graz belegte im Damenbewerb den 4. Platz, da sie sich im kleinen Finale dem Team der Greenhorns geschlagen geben mussten.

 

Ein Dankeschön an die Vereine, die uns nun seit 30 Jahren die Treue halten. Ohne Euch wäre so ein lustiges Turnier unmöglich. Mein persönlicher Dank gilt dem Organisationsteam, das in zahlreichen Stunden dieses Turnier perfekt vorbereitet hat.

 

Ergebnis Herren: 1. SC Frankfurt 1880, 2. HAHK Mladost, 3. HC Graz, 4. HC Moravske Toplice, 5. WAC, 6. HC Wr. Neudorf, 7. HG Mödling, 8.  HTC Wien, 9. Wolfpack Graz, 10. Black Panthers Graz

Ergebnis Damen: 1. HC Moravske Toplice 1, 2. HAHK Mladost, 3. Greenhorns, 4. HC Graz D2, 5. HG Mödling, 6. HC Wien & Friends, 7. HC Graz D1

 

Bericht: Reinhard Brantner

teile dein Hockey Erlebnis...Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Print this page
Print