Herren Final4

Vor dem Morgengrauen machte sich eine Schar von motivierten Hockeyspielern aus Graz auf den weiten Weg nach Wien. Es soll nicht unerwähnt bleiben, dass Fabian der sich einen Wolf gelaufen hatte, weder sitzen noch stehen konnte, es irgendwie ins Waldstadion geschafft hat. Trotzdem sind wir froh, dass wir einen Dirigenten an der Seitenlinie hatten.

Zu dieser frühen Stunde entfaltete sich rasch ein flottes Spiel, in welchem wir nur wenige Chancen im ersten Viertel erzielen konnten. Leider haben wir es nicht geschafft aus den klaren Situationen zählbares zu machen. Im 2. viertel  haben wir dann etwas die notwendige Spannung vermissen lasen. Dadurch sind wir dann leider nach einer kurzen Ecke 0:1 in Rückstand geraten. Im dritten Viertel haben wir dann wieder etwas mehr Bezug zum Spiel bekommen und konnten uns einige Chancen erarbeiten. Nach einer bedauerlichen gelben Karte zum Ende des dritten Viertels haben wir den letzten Spielabschnitt in Unterzahl begonnen. Leider konnten wir nur wenige Schusskreisszenen aus unserer Überzahl  erarbeiten. Aus einem Konter der Jungs aus dem 17. haben wir leider ein erneutes Gegentor kassiert. Aus der Drucksituation des letzten Viertels haben wir eine Unachtsamkeit der Hernalser ausgenutzt und uns eine kurze Ecke erarbeitet. Diese konnte Jerry in ein klares Tor verwandeln. Während der letzten 10 Minuten konnten wir nur noch selten gefährlich in der gegnerischen Kreis eindringen. Die wenigen Situationen konnten wir leider nicht in zählbares  umsetzen.

Die Mannschaft aus Hernals hat damit verdient den Einzug ins Finale der Herren C geschafft.

Am grünen Tisch haben wir uns dennoch  in zähen Verhandlungen mit dem Präsidenten des ÖHV für den Antritt in der A- Liga ins Gespräch gebracht.

Wir danken dem Walter recht herzlich für die mündliche Zusage 😉

Außerdem haben wir uns enor über die zahlreichen Unterstützer aus der Steiermark gefreut.

Wir hoffen im nächsten Jahr wieder das Final4 zu erreichen und diesmal endlich den Aufstieg zu fixieren.

 

teile dein Hockey Erlebnis...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page