Damenmannschaft bestritt erstes Meisterschaftmatch!

Der Wille und Ehrgeiz aller war groß. Zu zwölft reisten unsere Damen nach Wels. Krankheitsbedingt fiel leider eines der wichtigsten Mitglieder, Coach Karin (Reisi), aus.
Die Mannschaft präsentierte sich bravourös und dominierte das Spiel. Das Einzige das fehlte war ein Tor. Es kam wie es kommen musste – die Tore die man vorne nicht schießt bekommt man hinten.
Endstand 0:1

Fazit der Damenmannschaft: „Wir freuen uns endlich als Damenmannschaft den HC Graz auch am Feld zu repräsentieren. Dieses erste Match war super, wir haben gut zusammengespielt und kommuniziert. Die 3 Punkte hätten wir uns wirklich verdient!“

teile dein Hockey Erlebnis...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page