Hüttensanierung

Am 13.07.2019 trafen sich fünf motivierte, bautechnisch hochbegabte und teilweise künstlerisch veranlagte Vereinsmitglieder, um die längst fällige Sanierung des Hüttenbodens am GAK-Platz in Weinzödl in Angriff zu nehmen. Selbst widrige äußere Umstände (Hitze – wurde mit Bier bekämpft, Regen – wurde auch mit Bier bekämpft) konnte das Team nicht davon abhalten, Mäuse, Spinnen und Ameisen aus der Hütte zu delogieren und einen Luxus-Boden aus feinstem Waschbeton auf den neu aufgebrachten Schotter zu verlegen. Man beachte, dass selbst der Bauleiter (der Herr im Hemd) mit Hand anlegte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

teile dein Hockey Erlebnis...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Print this page
Print